Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der 'Hönicke Großartig Leben GbR' und dem Auftraggeber/Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§2 Vertragsschluss

Die Bestellung von Waren durch den Kunden stellt ein Angebot an die 'Hönicke Großartig Leben GbR' zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die bestellte Ware an Sie versendet wird.
Bei anderen Leistungen kommt durch die Annahme eines Angebotes der 'Hönicke Großartig Leben GbR' durch den Kunden ein Vertrag zwischen ihm und der 'Hönicke Großartig Leben GbR' über die im Angebot genannten Leistungen und ihre Verrechnung zustande.

§3 Stornierung von beauftragten Leistungen

Stornierungen können nur für Beratungen, Schulungen oder Seminare entgegen genommen werden.
Stornierungen müssen stets schriftlich erfolgen. Bei Abmeldung bis vier Wochen vor Beginn der Beratung, Schulung oder dem Seminar kann der Vertragspartner kostenfrei stornieren, bis zwei Wochen vor dem Beginn kann der Vertragspartner einen akzeptablen Ersatztermin benennen, ansonsten berechnen wir 25% der vereinbarten Schulungs-, Beratungs- bzw. Seminargebühr. Bei Absagen kürzer als zwei Wochen vor Beginn berechnen wir 50% der vereinbarten Gebühr, es sei denn der Vertragspartner benennt einmalig einen akzeptablen Ersatztermin. In diesem Fall berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 35,00 Euro. Bei Stornierung des Ersatztermins unabhängig von der Fristigkeit wird die volle Seminargebühr berechnet. Eventuell anfallende Stornogebühren durch Dritte (z. B. Hotel) werden vom Vertragspartner übernommen. Bei Nichterscheinen oder Absage kürzer als 4 Arbeitstage berechnet die 'Hönicke Großartig Leben GbR' die volle Gebühr. Nimmt ein Teilnehmer nicht die volle Leistung in Anspruch, so besteht für den nicht genutzten Teil kein Rückvergütungsanspruch. Die Teilnahme ist jederzeit übertragbar.

§4 Änderung des Leistungsumfangs

Jeder der Vertragspartner kann beim anderen Vertragspartner in schriftlicher Form Änderungen des vereinbarten Leistungsumfanges beantragen. Nach Erhalt eines Änderungsantrags wird der Empfänger die Änderung daraufhin überprüfen, ob und zu welchen Bedingungen diese durchführbar ist und dem Antragsteller die Zustimmung bzw. Ablehnung unverzüglich schriftlich mitteilen und gegebenenfalls begründen.
Inhalt und Ablauf der beauftragten Leistungen (insbesondere von Seminaren) ebenso wie der Einsatz der Trainer und/oder Berater können unter Wahrung des Gesamtcharakters der Leistungen geändert werden. Dies berechtigt den Auftraggeber/Teilnehmer weder zu einem Rücktritt vom Vertrag noch zu einer Minderung des Rechnungsbetrages.

§5 Terminannullierung

'Hönicke Großartig Leben GbR' behält sich das Recht vor, offene Schulungen und Seminare bei zu geringer Teilnehmerzahl (üblicherweise weniger als 4 Teilnehmer) bis zu 3 Tage vor Seminarbeginn abzusagen und Ersatztermine anzubieten. Bei Ausfall des Seminars durch Krankheit des Trainers, höhere Gewalt oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse besteht kein Anspruch auf die Durchführung des Seminars. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall besteht nicht. Für mittelbare Schäden, insbesondere entgangener Gewinn oder Ansprüche Dritter wird nicht gehaftet.
Die Vertragspartner werden wesentliche und nicht allgemein bekannte Angelegenheiten des anderen Vertragspartners mit der im Geschäftsleben üblichen Vertraulichkeit behandeln. Die Vertragspartner können jedoch Konzeptionen, Know-how und Techniken, die sich auf die Personal- und Organisationsentwicklung beziehen, frei nutzen.

§6 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung von Waren an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Falls die 'Hönicke Großartig Leben GbR' ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant bzw. unabhängige Zentralversand von 'Hönicke Großartig Leben GbR' seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist die 'Hönicke Großartig Leben GbR' dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.

§7 Zahlungsbedingungen und Verzug

Rechnungen sind bei Erhalt sofort ohne Abzug zahlbar. Ist der Rechnungsbetrag nicht innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum eingegangen, ist die 'Hönicke Großartig Leben GbR' berechtigt, Verzugszinsen geltend zu machen. Die Verzugszinsen betragen 6 % p.a. über dem zur Zeit der Berechnung geltenden Diskontsatz der Dt. Bundesbank.
Rechnungen über Schulungen sind vor der Schulung zu begleichen.
Zahlungen sind für den Empfänger grundsätzlich kostenfrei zu leisten. Dies gilt auch für Zahlungen aus dem Ausland und auch dann, wenn eine Transaktionsgebühr anfällt.
Die Kosten des Zahlungsverkehrs gehen immer zu Lasten des Veranlassers der Transaktion.

§8 Beanstandung

Beanstandungen an erbrachten Leistungen sind innerhalb von 4 Wochen nach Erbringung der Leistung schriftlich an die Adresse der 'Hönicke Großartig Leben GbR' (90574 Roßtal, Weitersdorfer Hauptstr. 51) zu richten.

§9 Eigentum

Unterlagen und Dokumente des Auftraggebers, die zur Erbringung von Leistungen an die 'Hönicke Großartig Leben GbR' übergeben wurden, bleiben Eigentum des Auftraggebers und werden nach Beendigung des Auftrages an den Auftraggeber zurückgegeben.
Die 'Hönicke Großartig Leben GbR' ist berechtigt Kopien anzufertigen, um die Qualität ihrer Tätigkeit zu dokumentieren und nach Beendigung des Auftrages weitere Fragen des Auftraggebers sachgerecht beantworten kann.
Die 'Hönicke Großartig Leben GbR' bleibt bis zur vollständigen Begleichung der Rechnungen durch den Auftraggeber Eigentümer der gelieferten Waren und Leistungen.

§10 Haftung

Die 'Hönicke Großartig Leben GbR' übernimmt keine Haftung dafür, wie sich im Anschluss an die Erbringung der Leistung beim Auftraggeber der berufliche und/oder persönliche Erfolg oder das Leben im Allgemeinen verändert.
Die 'Hönicke Großartig Leben GbR' übernimmt keine Haftung für die Fehlerfreiheit der Informationen auf dieser Webseite. Für Schäden die aus der Nutzung dieser Webseite oder den hier dargestellten Informationen entsteht, wird keine Haftung übernommen.
Unsere Seiten enthalten Links auf externe Webseiten Dritter auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für die Richtigkeit dieser Inhalte ist der jeweilige Anbieter/Betreiber verantwortlich und wir übernehmen keinerlei Gewähr dafür.
Zum Zeitpunkt der Verlinkung dieser Seiten waren entsprechend unserer Überprüfung keinerlei Rechtsverletzungen erkennbar. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass wir uns die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen machen. Wir sehen uns außerstande von uns verlinkte Seiten ohne tatsächliche Anhaltspunkte für einen Rechtsverstoß zu kontrollieren. Wir werden jedoch die entsprechenden Links entfernen, sobald uns Rechtsverletzungen bekannt werden.

§11 Ausschluss der Heilkunde

Es werden keine Diagnosen, Therapien oder Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder sonstige Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt.
Die angebotenen Leistungen können eine ärztliche oder heilpraktische Behandlung nicht ersetzen. Im Zusammenhang mit Krankheiten ist eine Behandlung durch Ärzte und/oder Heilpraktikern sehr wichtig. Daher soll eine laufende Behandlung nicht unterbrochen oder abgebrochen bzw. eine künftig notwendige nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. Die Verantwortung dafür liegt beim Auftraggeber/Kunden.

§12 Datenschutz

Siehe https://www.grossartig-leben.de/datenschutz.htm

§13 Urheberrecht

Die Inhalte auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors. Kopien dieser Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, jedoch nicht für kommerzielle Zwecke.
Die Darstellung dieser Webseite in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig. Sollten Sie auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

§14 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist ausschließlich Fürth.

§15 Schlussbestimmungen

Für unsere Geschäftsbeziehungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen uns und dem Auftraggeber/Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen oder eine Regelung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt. Abweichend ausgehandelte Abmachungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart worden sind. Für Aufträge, die durch uns vermittelt, aber von den Lieferanten direkt bestätigt, geliefert, ausgeführt und berechnet werden, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Lieferanten.

Stand: 01.01.2013

© Hönicke Großartig Leben GbR · Nadja und Dr.-Ing. Lothar Hönicke · 90574 Roßtal · Weitersdorfer Hauptstraße 51 · AGB · Impressum · Datenschutz